7.7.12

In eigener Sache: Olympia-Express

Vor vier Jahren kam in Minden, produziert vom dortigen Stadttheater, das Theaterspektakel "Der Mörderexpress" raus und war bei Publikum und Presse sehr erfolgreich. So erfolgreich, dass jetzt der 2. Teil der Geschichte auf die Bühne kommt: Der Olympia-Express.
Wie im 1. Teil habe ich das Buch geschrieben und spiele die Rolle des durchgeknallten westfälischen Brauerei-Besitzers Heinrich von Hopfenberg.


Termine und Bezugsquellen für Tickets gibt es bei der Mindener Museumsbahn.

Keine Kommentare: