16.5.12

Buchbranchen-Jobbörse schließt

Leander Wattig hat notgedrungen die kostenlose Buchbranchen-Jobbörse geschlossen, weil er von einer Abmahnung bedroht war. Jemand, der ein vergleichbares kostenpflichtiges Angebot unterhält, fühlte sich wohl "als Wettbewerber bedroht".
Darf doch alles nicht mehr wahr sein.

1 Kommentar:

Stellenanzeigen hat gesagt…

Ich denke, dass ich sich kleinere Jobbörsen nicht lange halten können. Da ist Angebot und die Bekanntheit der Großen einfach zu stark!