20.7.09

Lesung in Berlin: Weites, fernes Land

Am kommenden Donnerstag, dem 23. Juli, um 19 Uhr liest Ursula Gesche, eine Autorin, die in unserem Verlag veröffentlicht, im "Evergreen - Kaufhaus für Lebensweise" in Berlin-Friedenau, Südwestkorso 70, aus ihrem Reisebuch "Weites, fernes Land".
In diesem Buch erzählt die zweiundachtzigjährige Frau Gesche von einer Reise nach Kanada und Alaska. "Weites, fernes Land" ist das zweite Buch, das sie geschrieben hat. Auch ihr erstes Buch, ihre Lebenserinnerungen mit dem Titel "Überwiegend Schönes", ist in unserem Verlag erschienen. Und in einigen Wochen werden wir ihr drittes Werk, einen Roman mit dem Titel "Seines Glückes Schmied" herausbringen.
Frau Gesche und wir freuen uns auf zahlreiche Besucher der Lesung aus "Weites, fernes Land". Der Eintritt ist frei.

Keine Kommentare: