1.11.08

Tag 1

Das NaNoWriMo-Widget in der Sidebar funktioniert endlich: 1988 Wörter habe ich heute geschafft. Ich liege also im Plan.
Das erste Kapitel von "Der Fänger im Beton" ist fertig, Bruno Pachowiak hat sich in die Welt geprügelt. Obwohl ich weiß, dass ich dieses Kapitel (nach dem 30. November) noch ein oder mehrmals überarbeiten muss, bin ich recht zufrieden. Ich habe einen eigenen Ton für den Ich-Erzähler Pachwoiak gefunden, das wird. Perfekt wird es erst ab Kapitel vier oder fünf, und das ist okay.
Für die 8 Normseiten, die mein erstes Kapitel umfasst, habe ich ca. 3 Stunden gebraucht, von sieben bis zehn Uhr morgens. Für den Anfang ist das auch okay. Eigentlich wollte ich heute nachmittag noch ein paar Seiten schreiben, hat leider nicht geklappt. Dann eben morgen. Da wird Pachowiak sich zum ersten Mal mit Kitty unterhalten. Ich freu mich drauf. Macht spaß.

Keine Kommentare: