12.10.08

Berliner Treffen

Da hat doch die Berliner Morgenpost freundlicherweise in ihrer Ausgabe vom letzten Mittwoch auf das kleine Treffen zu NaNoWriMo hingewiesen, dass ich mit Gaby Sikorski von den Biographen organisiert habe. Wobei "organisiert" ein eher hochtrabendes Wort ist. Ich habe in einem meiner Lieblingslokale einen Tisch reserviert.
Wie dem auch sei, am Mittwoch ab 18 Uhr können alle Menschen aus Berlin, die bei NaNoWriMo mitmachen wollen oder sich für eine Teilnahem interessieren, einfach im Glühwurm am Südwestkorso vorbeischauen und sich zu uns an den Tisch setzen. Da können wir uns über die Projekte unterhalten, die jeder vorhat, im November zu schreiben, Tipps austauschen, eventuell Schreibgruppen organisieren und vielleicht ein neues Treffen organisieren.
Ich würd mich freuen, wenn's richtig voll wird.

Keine Kommentare: